Hebammenhilfe in Coronazeit

Auch während der Coronapandemie haben werdende und junge Familien Anspruch auf Hebammenhilfe. Dafür wurde der Leistungskatalog durch die Krankenkassen erweitert. Nun sind auch Beratungen via Internet und Telefon möglich.

Sollten Sie in Quarantäne sein oder sich krank fühlen, nehmen Sie bitte vor einem persönlichen Treffen telefonisch mit mir Kontakt auf. Mit geeigneten Schutzmaßnahmen schaffen wir auch diese Herausforderung.